Arbeiten im Budenzauber

In unseren Einrichtungen im Münchner Südosten, einer Kinderkrippe (mit Integration) für Ein- bis Dreijährige und einem Integrationskindergarten für Drei-bis Sechsjährige, haben Kinder die Möglichkeit in ihrem eigenen Tempo diesen Lebensraum zu erkunden, die vorbereitete Umgebung für sich zu nutzen und in Interaktion mit anderen Kindern und Erwachsenen zu treten. Es ist unser Anliegen, den echten Bedürfnissen der Kinder jeden Alters Raum zu geben.

 

Unser Kindergarten-Konzept richtet sich aus an einer gelebten "Wild"- und "Montessori"-Pädagogik, ergänzt durch die Ideen Jesper Juuls und den bindungstheoretischen Ansätzen nach K.H. Brisch. Für die Kinderkrippe wenden wir die Pädagogik nach Emmi Pikler als Grundlage des fachlichen Handelns an.

 

Zur Verstärkung unseres pädagogischen Teams für unsere Kinderkrippe suchen wir

ab sofort

KindheitspädagogIn, SozialpädagogIn, ErzieherIn, KinderpflegerIn oder HeilerziehungspflegerIn in Teilzeit, idealerweise zu einer Kernzeit zwischen 11 und 15 Uhr,

 

die sich insbesondere von unseren Konzeptaspekten angesprochen fühlen und eine Montessori - oder Pikler - Ausbildung mitbringen, bzw. die Bereitschaft haben, diese zu erwerben. Wir freuen uns zudem immer über eine Initiativbewerbung.

 

Wir bieten:

  • eine familiäre Atmosphäre
  • regelmäßige Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige organisatorische, materielle und fachliche Hilfen
  • Angestelltenverhältnis und Vergütung in Anlehnung an TvöD plus Arbeitsmarktzulage nach der Münchner Förderformel

Bewerbungen und Rückfragen gerne per Mail an:  buero@budenzauberkinder.de

oder: 0157-31633922  an Sabine van Deun